"Liebe das Leben": Mitmachen unter -> www.liebedasleben.at

aktuelles



13. 1. 19: Tag der offenen Tür - 3 Projekte - 1 Standort

Seit Jänner 2019 ist der pro mente Jugend Standort in der Paul-Hahn-Straße in Linz in Bewegung! Unser Standort beherbergt nun drei Angebote:

freiraum +, die Produktionsschule factory work.box und das neu gestartete Vormodul für die Produktionsschule VOPS.

Da der erste Schritt der Neuorientierung nun geschafft ist, laden wir Sie/Dich recht herzlich zum Tag der offenen Tür ein. Machen Sie sich/Du dir selbst ein Bild von unseren Projekten!

WAS? Tag der offenen Tür, Produktionsschule factory work.box, freiraum +, VOPS

WANN? Dienstag, 28. Mai 2019, 10:00 bis 13:00

WO? Paul-Hahn-Straße 1-5, Bauteil D, Top 17, 4020 Linz

Für die bessere Planbarkeit bitten wir Sie/Dich um eine Rückmeldung per E-Mail bis 20. Mai 2019: heimm@promenteooe.at

Auf Ihr/Dein Kommen freuen sich die Teams der Produktionsschule, des Vormoduls und des freiraums!

 



Das Wiener Institut für Suchtprävention bietet mit www.canreduce.at ein neues kostenloses Online-Programm zur Konsumreduktion Cannabis an. Ursprünglich in der Schweiz entwickelt, wurde es in Wien adaptiert und wird seit Jänner 2019 angeboten. Zielgruppe sind Menschen, die ihren Cannabiskonsum reduzieren oder ganz damit aufhören wollen. Der digitale Kurs besteht aus einem Konsumtagebuch, acht Modulen und wissenswerten Informationen zu Cannabis. Alle Module werden dem Nutzer kostenlos zur Verfügung gestellt. Das Angebot ist anonym, online und daher ortsunabhängig, jederzeit abrufbar und funktioniert via Smartphone, Tablet oder PC. Begleitet wird das Programm durch eine wissenschaftliche Studie.



21.1.2019: Neues von resp@ct                        Wir freuen uns seeeehr, euch unser erstes Lied von unserer resp@ct Band präsentieren zu dürfen. William Castrillon (Masterstudium der Musik) hat gemeinsam mit Mahmoud, Ralph, Janina, Julian, Lisa und Birgit in den letzten Monaten gemeinsam ein Lied geschrieben, die Musik komponiert und das Video gedreht.Dabei haben sie ihre eigenen Geschichten und Erlebnisse erzählt - Ich kämpfe wie immer – gemeinsam ist es besser!
Hört rein, likt es, teilt es......