aktuelles


Keine Ausbildung, keine Beschäftigung, kein Job – und jetzt? Das niederschwellige Beschäftigungsangebot freiraum+ von pro mente Jugend bietet Jugendlichen die Möglichkeit sich zu stabilisieren und beruflich neu zu orientieren.

     



24.04.2018: Großes Interesse bei Jugendsymposium

Am 23. April fand im Volkshaus Pichling ein Jugendsymposium zu dem Thema „Keine Ausbildung, kein Job, keine Zukunft – oder doch?“ statt. Veranstalter waren pro mente Jugend und das Angebot resp@ct.



15.2.18: Unsere TeamleiterInnen stellen sich vor:

Vordere Reihe: Johann Gruber (lunch.box, PS factory work.box Linz, Geschäftsfeldleitung-StV) Axel Mayr (green.box WG) Rainer Kurzmann (resp@ct)

Hintere Reihe: Martin Heim (freiraum+) Manuela Nemesch (Geschäftsfeldleitung) Anna Jany (work.box Wels und Ried) Stefanie Hellmayr (JWH blue.box) Roland Schimpl (JWH red.box)

Ganz herzlich bedanken und auch verabschieden möchten wir uns auf diesem Weg von Frau Sonja Hörmanseder, die mit Jänner 2018 in das Geschäftsfeld Krisenhilfe der pro mente OÖ gewechselt hat.

 



Karin Reiter (IKEA Distribution Services) re. mit Stefanie Hellmayr (Leitung blue.box)
Karin Reiter (IKEA Distribution Services) re. mit Stefanie Hellmayr (Leitung blue.box)

12.02.18: Många tack, IKEA - Vielen Dank, IKEA

Dank einer großzügigen Spende von IKEA können nun die bereits in die Jahre gekommenen Jugendzimmer der Jugendwohnhäuser von pro mente OÖ erneuert werden.



10.2.18: Küchenrenovierung in der lunch.box

Die lunch.box bekam eine neue Profiküche, der Abbau erfolgte durch die Jugendlichen vom freiraum+ und die Küchenveteranen :-)  im Team. Diverse Teile wurden in gewohnt kreativer Manier zu einer Kochinsel gezimmert und vergrößern bzw. verschönern  somit die Küche der Produktionsschule. Nun glühen in den pro mente Jugend Küchen wieder die Kochtöpfe - MAHLZEIT!